Link verschicken   Drucken
 

Inklusion – Mittendrin statt nur dabei

Unser Kindergarten orientiert sich am Leitbild einer inklusiven Erziehung. Wir sehen es als Herausforderung an, Kinder mit und ohne Behinderung wohnortnahe, gemeinsame Betreuung, Erziehung und Bildung zukommen zu lassen. Die Begleitung und ganzheitliche Förderung der Gesamtentwicklung jedes Kindes steht dabei im Vordergrund.

 

In engem Austausch mit den Familien und in Kooperation mit begleitenden Maßnahmen wie Therapien und Frühförderung möchten wir versuchen allen Beteiligten Lernmöglichkeiten und Anregungen auch im sozial-emotionalen Bereich wie Fürsorglichkeit, Rücksichtnahme und Akzeptanz von Andersartigkeit zu  bieten. Bei der Schulwahl stehen wir den Eltern beratend und unterstützend zur Seite. Gemeinsam mit Eltern und der Schule entscheiden wir, wie der Übergang zur Schule gestaltet werden kann.