Link verschicken   Drucken
 

Herzlich willkommen auf der Internetseite vom Familienzentrum Medebach

Kindergarten Hohoff und Maris Stella

 

Liebe Kinder, liebe Eltern,

 

Minister Stamp hat in einer Pressekonferenz angekündigt, dass zum 08.06.2020 der nächste Schritt in der Öffnung der Kindertageseinrichtung gegangen wird. Zum Montag den 08.06.2020 greift dann die Stufe des „eingeschränkten Regelbetriebes“ für alle Kitas und die Kindertagespflege! Sobald uns nähere Infos dazu vorliegen, informieren wir Sie selbstverständlich!

 

 

Corona Eltern

 

Momentan gilt noch das Betretungsverbot. Die Notbetreuung ist seit dem 23.04.2020  erweitert worden (siehe Anlage 1 und 2).

Über den Anspruch auf Notbetreuung der Schlüsselpersonen und Alleinerziehenden hinaus, haben ab dem 14.05. alle Vorschulkinder (letzter Kita-Jahrgang) mit BuT-Anspruch und alle Kinder mit Behinderung (genehmigte I-Kinder) einen Betreuungsanspruch. Ab dem 28.05. haben alle Vorschulkinder diesen Anspruch.

Aufgrund von Nachfragen weisen wir darauf hin, dass es für Geschwisterkinder der Vorschulkinder oder der Kinder mit Behinderung keinen Anspruch durch das MKFFI festgelegt wurde.

Außerdem ist die Aufnahme von Kindern in besonderen Härtefällen. Die Zustimmung und Aufnahme erfolgt durch das örtliche Jugendamt. 

 

Info Eltern zur Betreuung

Ministerschreiben schrittweise Öffnung

Vorgaben Betreuung Alleinerziehende

 

Bei Neuigkeiten informieren wir Sie umgehend per Mail und/oder an dieser Stelle.

 

Folgendermaßen können Sie uns erreichen:

Maris Stella: Montag - Freitag: 02982 764 (oder 016098076065), per Mail:

 

Hohoff:

Montag - Freitag: 02982 8388  oder 02982 9296844 (Modul)  oder per Mail:

In der "alten" Schule erreichen Sie uns unter: 02982 922915.

 

 

Die Kinder in der Notbetreuung im Hohoff werden im Modul und im "alten Gymnasium betreut.

Melden Sie Ihre Kinder rechtzeitig an, damit wir planen können und Ihnen mitteilen, wo Ihr Kind betreut wird. 

Bitte denken Sie ggf. an die Essensbestellung im Verpflegungsportal!

 

 

Maßnahmen zur Betreuung Ihrer Kinder:

 

Liebe Eltern,

durch die Corona-Krise haben wir momentan strenge Auflagen und zum Schutz Ihrer Kinder und zum Schutz des Personals möchten wir Sie bitten folgendes zu beachten:

 

Bring- und Abholphase:

Bitte bringen und holen Sie Ihr Kind allein - keine weitere Begleitung.

Modul und Kindergarten Maris Stella: Geben Sie, wenn es möglich ist, Ihr Kind an der Haustür ab, ebenso nehmen Sie Ihr Kind beim Abholen an der Haustür in Empfang. (Bitte betreten Sie auf keinen Fall die Gruppenräume).

Den Spielplatz können Sie durch das Törchen betreten, um Ihr Kind abzuholen.

 

In der Schule: Bitte parken Sie auf den Parkplätzen an der Straße und nutzen den Weg zum Gebäude neben der Turnhalle. Nutzen Sie den Nebeneingang an der Schule (links, wenn Sie vor dem Gebäude stehen – nicht den Haupteingang). Bringen Sie Ihr Kind in die zweite Etage, ziehen es zügig um und geben Sie Ihr Kind an der Gruppentür ab.

 

Bitte betreten Sie auf keinen Fall die Gruppenräume. Halten Sie sich möglichst kurz im Gebäude auf und führen Sie keine Gespräche mit anderen Eltern im Gebäude, gehen Sie nach draußen.

 

Halten Sie Distanz zu uns. Nutzen Sie Schutzmasken. Kinder dürfen bei uns KEINE  Schutzmasken tragen.

 

Sollten Sie ein Gespräch mit den Erzieherinnen wünschen oder Sie haben Fragen, werden wir dies möglichst per Telefon oder draußen auf dem Gelände abhalten.

Sollte Ihr Kind in dieser Zeit Geburtstag haben und möchte den anderen Kindern etwas ausgeben, dann nur verpackte Kleinigkeiten mitbringen.

 

Kranke Kinder dürfen nicht betreut werden, wenn sie Krankheitssymptome haben (Infekte), wissentlichen Kontakt mit Infizierten hatten. Es obliegt die Verantwortung der Eltern, die Vorgaben zu erfüllen. Nehmen Sie das Betreuungsangebot nur in Anspruch, wenn dies zwingend erforderlich ist.

 

VIELEN DANK

 

Die Eulengruppe im Gymnasium:

eulen 2eulen 1

 

Vielleicht habt Ihr/Sie bei einem Spaziergang schon gesehen, der Umbau im Kindergarten hat begonnen.

 

BLEIBEN SIE GESUND!

Ihr Kindergartenteam

 

https://kath-kitas-hochsauerland-waldeck.de/

https://www.mkffi.nrw/

www.mags.nrw.de

 

 

Anlage 1 zum Herunterladen

Anlage 2 zum Herunterladen

Sehen Sie bei den Anlagen nach, ob für Sie der Betreuungsanspruch zutrifft.